Rund um die Uhr für Sie erreichbar 04632 - 84 220

 

Kondolenz löschen

Sind Sie sicher, dass Sie diese Kondolenz löschen möchten?

Gerhard Hackbarthgestorben am 15. Februar 2021

Beitrag

Liebe Familie Hackbarth,

der Tod eures lieben Vaters und meines Patenonkels hat mich tief getroffen gemacht,

Bei unserem letzten Telefonat zu meinem Geburtstag, den er nie vergaß, war er noch voller Lebensfreude. Er erzählte, dass er sich mit dem Auto das Essen selber holt, erzählte von seiner Vorliebe für schnelles Autofahren und vieles mehr. Aber auch von düsteren Erinnerungen wie den gewaltsamen Tod seiner Schwester zu Kriegsende.

Gerhard war ein Schulfreund meines Vaters Herbert Clawin. Sie hatten gemeinsam die Volksschule in Darkow, Pommern besucht. Mein Vater hatte für ihn den Kosenamen „Muuschart“. Da streckt wohl das Wort Mäuschen drin.

Nachdem mein Onkel Paul nicht aus dem Elsass zu meiner Taufe anreisen konnte, wurde beschlossen, dass er mein Patenonkel werden soll.

Ich werde seine geradlinige Art, seine sanfte von pommerscher Mundart geprägte Stimme und vieles mehr nicht vergessen.

In stillem Gedenken

Adele Clawin
Ingrid Clawin
Detlef Clawin